Continentale
Geschenke Galerie
Schwientek Herbst 14
HF Auto
Hoffmann Metzgerei
Diana Wachow
Versicherungsspezi
Friseur K1
Tatze und Pfötchen
Sattlerei Schmautz
Wespen Lichtenthäler

ALTENKIRCHEN – Alleinunfall auf der L 267 bei Altenkirchen-Westerwald

Veröffentlicht am 9. Juli 2024 von wwa

ALTENKIRCHEN - Alleinunfall auf der L 267 bei Altenkirchen-Westerwald
	Dienstagmittag, 09. Juli 2024 um 14:10 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall auf der L 267 zwischen Altenkirchen und Kettenhausen. Ein 27-jähriger Fahrzeugführer eines PKW befuhr das Steigungsstück in Richtung Kettenhausen. Aus untergeklärter Ursache kam er von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrfach. Der Fahrzeugführer und der 29-jährige Beifahrer wurden leicht verletzt und durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Der PKW war nicht mehr fahrbereit. Durch den
Verkehrsunfall wurde die Lichtzeichenanlage der Feuerwehr Altenkirchen beschädigt. Für die Unfallaufnahme war die Straße zwei Stunden gesperrt. Quelle: Polizei