Wespen Lichtenthäler
Friseur K1
Hoffmann Metzgerei
Versicherungsspezi
Diana Wachow
Schwientek Herbst 14
Sattlerei Schmautz
Tatze und Pfötchen
HF Auto
Geschenke Galerie
Continentale

WISSEN – Erfolgreiche erste Mitgliederversammlung des Jahrmarkt Wissen e.V.

Veröffentlicht am 9. Juli 2024 von wwa

WISSEN – Erfolgreiche erste Mitgliederversammlung des Jahrmarkt Wissen e.V.
Der Jahrmarkt Wissen e.V. hielt seine erste Mitgliederversammlung ab und besprach wichtige Themen wie die Vereinsentwicklung, die Planung des Jahrmarkts 2024 und ein nachhaltiges Bildungsprojekt in Sri Lanka.
Am Montagabend, den 1. Juli 2024, trafen sich die Mitglieder des Jahrmarkt Wissen e.V. im Jahrmarktshaus zur ersten offiziellen Mitgliederversammlung des Vereins, der am 15. Mai 2023 gegründet wurde. Unter der Leitung des Vorstandsvorsitzenden Johannes Bender sowie den Schatzmeistern Franziska Sauer und Sebastian Hendriks nahmen insgesamt 15 Mitglieder an der Versammlung teil.
Die Versammlung begann mit der Feststellung der Beschlussfähigkeit. Anschließend präsentierte Johannes Bender den Tätigkeitsbericht für das Jahr 2023. Franziska Sauer und
Sebastian Hendriks stellten den Kassenbericht vor, der ebenfalls ohne Beanstandungen blieb. Im Anschluss daran wurde der Vorstand einstimmig für die vergangene Amtszeit
entlastet.
Ein wichtiger Punkt der Tagesordnung war die Aufnahme eines neuen Mitglieds in den Verein, die einstimmig vom Vorstand beschlossen wurde. Die Teilnehmer diskutierten auch
die Vorbereitungen für den bevorstehenden Jahrmarkt 2024. Erste Details zu den Planungen wurden vorgestellt, darunter die Bestellung von Getränken, die Zeltmieten, die Buchung des
Reinigungsservice, das Bühnenprogramm und neue Stände. Der neue Terminplan für das Jahr 2024 wurde ebenfalls besprochen.
Der Jahrmarkt Wissen e.V. unterstützt 2024 bereits zum dritten Mal das Don Bosco Zentrum in Nochchiyagama, Sri Lanka, bei der Installation einer Solaranlage, die den Energiebedarf
decken und Einnahmen generieren soll. Gleichzeitig wird die Elektrotechnikausbildung um den Bereich Solarenergie erweitert, was jährlich 40 Auszubildenden zugutekommt.
„Es ist beeindruckend zu sehen, wie sich unser Verein innerhalb eines Jahres entwickelt hat“, sagte Johannes Bender im Nachgang. „Unser Engagement in Sri Lanka zeigt, dass wir nicht
nur lokal, sondern auch international Verantwortung übernehmen.“
Neben dem Jahrmarkt, der am 5. und 6. Oktober 2024 stattfinden wird, wurde ein Infotreffen für alle Helfer am 4. September 2024 im katholischen Pfarrheim angekündigt.
Die Mitgliederversammlung des Jahrmarkt Wissen e.V. war ein großer Erfolg. Sie zeigte nicht nur die positive Entwicklung des Vereins und die reibungslose Durchführung der Tätigkeiten
im letzten Jahr, sondern auch die ambitionierten Pläne für die Zukunft. Der Verein bleibt ein wichtiger Bestandteil der lokalen Gemeinschaft und zeigt gleichzeitig internationales
Engagement.
Die Versammlung endete mit einem positiven Ausblick auf die bevorstehenden Ereignisse und dem gemeinsamen Ziel, den Jahrmarkt in Wissen weiterhin zu einer erfolgreichen und
nachhaltigen Veranstaltung zu machen. Text: Julia Bender, Jahrmarkt Wissen e.V.