Hoffmann Metzgerei
Geschenke Galerie
Versicherungsspezi
Tatze und Pfötchen
Schwientek Herbst 14
HF Auto
Wespen Lichtenthäler
Continentale
Diana Wachow
Friseur K1
Sattlerei Schmautz

NIEDERFISCHBACH – Kirmesgemeinschaft Niederfischbach e.V. freut sich über neue Mitglieder

Veröffentlicht am 7. Juli 2024 von wwa

NIEDERFISCHBACH – Kirmesgemeinschaft Niederfischbach e.V. freut sich über neue Mitglieder – Ehrenamtliches Engagement wächst und ohne dies wäre die größte Straßenkirmes im Kreis Altenkirchen nicht möglich
Die Kirmesgemeinschaft Niederfischbach e.V. hatte seit ihrer Gründung vor zwei Jahren um neue Mitglieder geworben, um die Kirmes in Niederfischbach auch weiterhin attraktiv zu halten und realisieren zu können.

„Wir freuen uns, dass wir mit Andreas Schmidt, Andree Helmes, Markus Porwich, Katja Porwich und Tobias Jung mehrere Neuzugänge im Verein begrüßen können, die uns aktiv bei der Planung und Umsetzung der Kirmes unterstützen,“ so Frank Stockschläder, erster Vorsitzender der Kirmesgemeinschaft Niederfischbach e.V.

Weiter führt Tim Kraft, Pressesprecher des Vereins, aus, „dass es keine Selbstverständlichkeit ist, dass neue Mitglieder/innen dazustoßen, da unser Verein vor allem viel Arbeit mit sich bringt, um die größte Straßenkirmes im Kreis Altenkirchen realisieren zu können. Dennoch macht es Spaß und die positiven Ergebnisse der letzten Jahre freuen einen umso mehr.“

„Wir treffen uns bereits seit Ende letzten Jahres, um uns um die typischen Themen wie z.B. Fahrgeschäfte, Live-Musik und Strom zu kümmern. Daher freuen wir uns, dass wir neue Mitglieder willkommen heißen können, die sich ehrenamtlich im Ort engagieren wollen“, berichten die beiden Marktmeister, Markus Walkenbach und Alexander Grindel.

„Ich finde es einfach wichtig, sich im Ort zu engagieren damit auch unsere Kinder solche Veranstaltungen, wie die Kirmes, in Zukunft weiter erleben können,“ so Neumitglied Andreas Schmidt.

Abschließend berichtet der Verein, dass die Vorbereitungen zu Föschber Kirmes, die traditionell am dritten Augustwochenende (17. bis 20. August 2024) stattfindet, auf der Zielgeraden sind. Nach derzeitigem Stand können sich die Gäste auf einen bunten Kirmestrubel mit Live-Musik und neuen Fahrgeschäften freuen.

Foto (v.l.): Alexander Grindel, Katja Porwich, Markus Porwich, Andree Helmes und Tim Kraft