Hoffmann Metzgerei
Versicherungsspezi
Wespen Lichtenthäler
Geschenke Galerie
Friseur K1
Continentale
Schwientek Herbst 14
Diana Wachow
Sattlerei Schmautz
Tatze und Pfötchen
HF Auto

FRIESENHAGEN – Absturz eines Gyrokopters bei Friesenhagen

Veröffentlicht am 14. April 2024 von wwa

FRIESENHAGEN – Absturz eines Gyrokopters bei Friesenhagen

Am 13. April 2024 kam es gegen 13:00 Uhr zu einem Absturz eines Traghubschraubers (auch Gyrokopter genannt). Der 57-jährige Pilot aus dem Rheinisch-Bergischen-Kreis war auf einem Flugplatz im Sauerland gestartet und wollte nach seinem Rundflug eigentlich dort auch wieder landen. Aufgrund eines noch nicht bekannten technischen Defektes wurde das Luftfahrzeug während des Fluges aber unkontrollierbar und es fehlte am notwendigen Auftrieb, sodass es schließlich zum Absturz des Luftfahrzeuges auf einer Wiese bei Friesenhagen kam. Der Pilot wurde nicht verletzt. Der Hubschrauber wurde jedoch erheblich beschädigt. Die Schadenshöhe ist unbekannt. Die Untersuchung der Absturzursache ist Gegenstand der Unfallermittlungen durch das Luftfahrtbundesamt. Quelle: Polizei