Sattlerei Schmautz
Continentale
Geschenke Galerie
Hoffmann Metzgerei
Wespen Lichtenthäler
Tatze und Pfötchen
HF Auto
Diana Wachow
Versicherungsspezi
Schwientek Herbst 14
Friseur K1

BERLIN – Agrardiesel-Rückvergütung erhalten

Veröffentlicht am 20. Februar 2024 von wwa

BERLIN – Agrardiesel-Rückvergütung erhalten – Erwin Rüddel: Ampel-Regierung verpasst Landwirten Schläge ins Gesicht

„Die von der Bundesregierung geplante Streichung der Agrardiesel-Rückvergütung ist und bleibt falsch. Diese Entscheidung ist gegenüber den Landwirten ein Schlag in deren Gesicht. Davon wären auch in meinem Wahlkreis eine Vielzahl landwirtschaftlicher Betriebe betroffen“, argumentiert der CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel.

Wie der Parlamentarier weiter anführt, scheint der massive und breit unterstützte Protest der Bauernschaft der Ampel-Regierung komplett egal zu sein. Dagegen gehalten hat die Unionsfraktion im Deutschen Bundestag in namentlicher Abstimmung mit einem Änderungsantrag zum Haushaltsfinanzierungsgesetz.

„Die Abstimmung zu unserem Änderungsantrag war einer unserer Beiträge hier Transparenz zu schaffen. Jeder kann so nachlesen, wer es wie mit unseren Bauern hält: wer die Bauern belastet und sie im Wettbewerb benachteiligt – und wer das eben nicht tut. Für die CDU/CSU-Fraktion ist klar: Finger weg vom Agrardiesel!“, bekräftigt Erwin Rüddel, dessen Eltern auch einen Bauernhof betrieben haben.