Hoffmann Metzgerei
Sattlerei Schmautz
Geschenke Galerie
Continentale
Tatze und Pfötchen
Schwientek Herbst 14
Friseur K1
Wespen Lichtenthäler
Diana Wachow
Versicherungsspezi
HF Auto

HAHN – Brand einer Garage in Hahn

Veröffentlicht am 11. Februar 2024 von wwa

HAHN – Brand einer Garage in Hahn

Durch das beherzte Eingreifen der Feuerwehr konnte ein Übergreifen des Brandes auf das benachbarte Wohnhaus verhindert werden. Das Inventar der Garage, unter anderem Gartengeräte und Fahrräder, brannte völlig aus, an der Garagenwand sowie dem Carport entstanden brandtypische Sachschäden. Den Ermittlungen zufolge dürfte der Brand an einer an der Garagenwand abgestellten Restmülltonne entstanden sein. Im Einsatz waren die Löschzüge Bad Marienberg und Hahn mit insgesamt 40 Wehrleuten. Erwähnenswert erscheint der Umstand, dass die Hausbewohner durch die Auslösung eines Rauchmelders alarmiert wurden. Demnach war der Rauch der angrenzenden Garage durch ein Fenster des benachbarten Wohnhauses gedrungen und hatte dort den Rauchmelder ausgelöst, obwohl im Wohnhaus selbst keine Brandgefahr drohte. Das wurde durch die Feuerwehr auch bestätigt, mit der eindringlichen Erkenntnis, dass Rauchmelder Leben retten können. Quelle: Polizei