Schwientek Herbst 14
Diana Wachow
Wespen Lichtenthäler
Friseur K1
HF Auto
Versicherungsspezi
Hoffmann Metzgerei
Sattlerei Schmautz
Continentale
Tatze und Pfötchen
Geschenke Galerie

ALTENKIRCHEN – Haus Felsenkeller bietet erneut einen Kurs, um das innere Kind besser kennenzulernen.

Veröffentlicht am 10. Februar 2024 von wwa

ALTENKIRCHEN – Haus Felsenkeller bietet erneut einen Kurs, um das innere Kind besser kennenzulernen.

Das innere Kind lieben lernen – so heißt ein Kurs, der vielen Menschen schon Unterstützung an die Hand gegeben hat. Wenn man in der Kindheit in der eigenen Ursprungs-Familie nicht gelernt hat, wertschätzend & liebevoll mit sich selbst umzugehen, so beeinflusst dies oftmals das eigene Verhalten noch im Erwachsenenalter. Man ist oftmals überkritisch mit sich selbst, vernachlässigt die eigenen Wünsche & Bedürfnisse in Beziehungen und weiß nicht so recht, wie man diese erfüllen soll.

Dieser Kurs gibt den Teilnehmenden während der monatlichen Treffen in einem geschützten und vertrauten Rahmen die Möglichkeit, sich über die eigenen Gefühle, Bedürfnisse und Erfahrungen austauschen. Ziel des Kurses ist es, aufzuarbeiten und Methoden und Techniken zu erlernen, die dabei helfen, das eigene Selbstwertgefühl zu steigern. Dabei begibt man sich in einen offenen Prozess, in dem alle individuellen Fragestellungen aufgenommen werden. Die bewusste Wahrnehmung der eigenen Gefühle und der Umgang damit – all das wird Thema des Kurses sein. Die Begegnungen in der Gruppe und die gegenseitige Bestärkung & Ermutigung sollen einen Weg eröffnen, liebevoller & bewusster mit sich selbst umzugehen.

Ab dem 21. Februar geht es los und die Treffen finden jeden 3. Mittwoch im Monat (außer Mai) von 14 – 17 Uhr statt. Es werden im ersten Halbjahr 2024 fünf treffen sein und die Gebühr beträgt 160 Euro. Information und Anmeldung im Haus Felsenkeller: Telefon: 02681 986412 oder unter www.haus-felsenkeller.de.