Friseur K1
Versicherungsspezi
Tatze und Pfötchen
HF Auto
Hoffmann Metzgerei
Diana Wachow
Continentale
Schwientek Herbst 14
Geschenke Galerie
Wespen Lichtenthäler
Sattlerei Schmautz

WESTERBURG – Bewegte und bewegende Momente an der Friedrich-Schweitzer-Schule

Veröffentlicht am 6. Februar 2024 von wwa

WESTERBURG – Bewegte und bewegende Momente an der Friedrich-Schweitzer-Schule – Lions Club Bad Marienberg unterstützt „Wir bewegen Schule“ in Westerburg

In der Friedrich-Schweitzer-Schule mit dem Förderschwerpunkt Lernen war ordentlich etwas los. Der Grund: der bewegende Abschluss der „Schultanzwoche“. Die Kinder aller Klassen waren eingebunden in dieses Tanzprojekt und hatten in nur gut vier Tagen jede Menge von ihren „Tanzlehrern“ gelernt. Mit einer grandiosen Aufführung begeisterten sie nun in der Aula der Schule Lehrkräfte und Eltern mit ihren einstudierten Choreografien. Der Spaß stand ihnen sichtlich ins Gesicht geschrieben.

Die (kommissarische) Schulleiterin Helen Lauer begrüßte die Kinder, Eltern, Geschwister und Gäste sowie eine kleine Delegation des Lions Club Bad Marienberg – Katja Hillert-Degenhart, Doris Kohlhas, Edelbert Schilling -, die der Abschlussaufführung der „Schultanzwoche“ beiwohnten. Tänzer und Künstler hatten mit den Mädchen und Jungen Tanzschritte einstudiert. Neben der ansprechenden Gestaltung des Tanz-Workshops wurden viele Bereiche gefördert, wie etwa die Konzentrationsfähigkeit, das soziale Miteinander und das positive Gemeinschaftsgefühl.

Der Lions Club, der in diesem Jahr auf sein 25-jähriges Bestehen blickt, fördert dieses besondere Projekt mit einer Spende in Höhe von 3000 Euro, so Katja Hillert und Edelbert Schilling.

„Uns liegt es am Herzen vor allem Kinder und Jugendliche frühzeitig zu stärken und zu fördern, um sie zu toleranten, verantwortungsbewussten und engagierten Menschen zu erziehen“, erklärte der Vorsitzende des Lions Fördervereins e.V. Schilling und fuhr fort: „Aus diesem Grund haben wir auch das Anliegen in der Friedrich-Schweitzer-Schule an den gesellschaftlichen und sozialen Problemen unserer Zeit zu arbeiten, sehr gerne unterstützt.“ (Doris Kohlhas) Foto: Doris Kohlhas

Foto: Scheckübergabe (967) (v.l.): Helen Lauer (Kommissarische Schulleiterin), Katja Hillert-Degenhart (Lions Club Bad Marienberg), Sonja Weber-Fischbach (Stellvertretende Schulleiterin), Edelbert Schilling (Lions Club Bad Marienberg)