Schwientek Herbst 14
Wespen Lichtenthäler
Continentale
Hoffmann Metzgerei
Sattlerei Schmautz
Versicherungsspezi
Jakob Nestle
Tatze und Pfötchen
HF Auto
Geschenke Galerie
Friseur K1

BIRKEN-HONIGSESSEN – „Im Rad der Zeit“ – unsere Gemeinde vor 300 Jahren

Veröffentlicht am 11. November 2023 von wwa

BIRKEN-HONIGSESSEN – „Im Rad der Zeit“ – unsere Gemeinde vor 300 Jahren

„Vor 300 Jahren existierte Deutschland in seiner heutigen Form noch nicht. Der 30-jährige Krieg, der weite Teile der „Deutschen Lande“ verwüstet hatte, war seit 75 Jahren vorüber, aber langsam setzte sich die Idee des Strebens nach Freiheit und Vernunft durch, was später in der deutschen Revolution von 1848 einen vorläufigen Höhepunkt finden sollte. Wie aber (er)lebten die Menschen auf dem Land die Umbrüche, wie lebten sie, was berührte sie? Exemplarisch am heutigen Ort „Birken-Honigsessen“, in dem im Jahre 1723 von Freifrau Anna Elisabeth zu Hatzfeld die „Kapelle zur Hl. Elisabeth“ gestiftet wurde, soll ein kurzer Vortrag Einblicke geben in eine Epoche, die -gemessen am „Rad der Zeit“- noch gar nicht so lange her ist.“

In Kooperation mit dem katholischen Bildungswerk der Erzdiözese Köln lädt die KAB St. Elisabeth Birken-Honigsessen recht herzlich zu diesem Vortragsabend mit dem Referenten Thomas Hoffmann ein. Am 28. November 2023, ab 19.00 Uhr im   Konferenzraum des Pfarrheimes, in der Talstraße 2 in 57587 Birken-Honigsessen