Continentale
HF Auto
Sattlerei Schmautz
Geschenke Galerie
Friseur K1
Versicherungsspezi
Tatze und Pfötchen
Wespen Lichtenthäler
Diana Wachow
Schwientek Herbst 14
Hoffmann Metzgerei

Internationales Drum & Percussion Festival in der Glockenspitze in Altenkirchen

Veröffentlicht am 18. September 2023 von wwa

ALTENKIRCHEN – Internationales Drum & Percussion Festival in der Glockenspitze in Altenkirchen

Nach vier Jahren Pause findet am Freitag, 22. September das Internationale Drum & Percussion Festival im KulturSalon an der Glockenspitze in Altenkirchen. Ein unglaubliches Line up erwartet sie. Das japanische Musikensemble TAIKO MIYABI präsentiert die faszinierende, traditionelle Kunst des japanischen Trommelns „TAIKO“. Die Energie, Ästhetik und die kräftigen Rhythmen und Klänge, die die Künstlerinnen beim leidenschaftlichen Spiel auf den imposanten Holztrommeln versprühen, lässt sofort die unbändige Kraft und Freude des Taiko spürbar werden.

Angela Frontera ist in der Szene als Künstlerin aus São Paulo bekannt. Sie ist ein typisches Beispiel für die kulturelle Mischung, die Brasilien auszeichnet. Tochter eines italienischen Immigranten und einer Mineira indianischer und afrikanischer Herkunft, wuchs sie in der drittgrößten Stadt der Welt auf. Unter den Künstlern, mit denen sie zusammenarbeitete, sind: Nina Hagen, Grace Jones, Airto Moreira, Hector Costita, Rosanna & Zélia, Edo Zanki, Six was Nine, Lou Bega und Ivan Santos. Bei mehreren Gelegenheiten spielte sie als Gast in der „Harald Schmidt Show Band“.

Ellen Mayer ist eine sehr vielseitige Percussionistin, Theatermusikerin, Rhythmikerin und Lehrbuchautorin. Als Percussionistin spielte sie mit Robin Gibb (Bee Gees), Pete York (The Spencer Davis Group), Afrob, Zoe Wees, Alvaro Soler, Jupiter Jones und der interaktiven Drum Show „Drum Conversation“. Ellen schreibt Theatermusik und war 12 Jahre lang Repetitorin für das Kevin O’Day Ballett am Nationaltheater Mannheim.

Thomas Diemer (Drums) Ab Ende der 80-er Jahre in professionellen Bands mit entsprechender Live- und Studioerfahrungen – unter anderem Mitbegründer der Working Blues Band, mit der er Mitte der 90-er Jahre quer durch Deutschland über 200 Konzerte spielte. Seit Ende der 90-er Jahre bevorzugt in Rocktrios mit eigenem Material unterwegs. Zusätzlich steht er seit 2011 mit dem Rezitator Oliver Steller mehreren Kinderprogrammen in Grundschulen und Theatern auf der Bühne.
Saman Dawood – Beatboxing. Beatboxing ist die Kunst, mit dem Mund Schlagzeug- und andere Percussions-Instrumente zu imitieren und dabei außer einem Mikrofon keine weiteren Hilfsmittel zu verwenden.

Saman Dawood, Jahrgang 1987, geboren in Simmern Hunsrück (abstammend aus dem Irak) hat sein Talent mit ca 16 Jahren entdeckt. Als er mit 17 Jahren seinen ersten Auftritt hatte, sprach sich dies schnell herum. Im Jahr 2008 gewann er beim Musiksender VIVA in der Sendung VIVA Live einen Contest. 2009 schaffte er es sogar bei „Das Supertalent“ von über 37.000 Bewerbern unter die besten 50. Seitdem hat Saman D. sowohl auf kleinen als auch auf großen Bühnen überall in Deutschland seine Auftritte.

Das Hakim Ludin & Manni von Bohr Project definiert rhythmische Musik neu Rhythmus ist Bewegung!  Die Songs der beiden Ausnahmemusiker beinhalten dieses Credo.  Sie regen zum Bewegen, zum Grooven, zum Tanzen an. One Of These gilt hier zu Lande als die vielseitigste Pink Floyd Tribute Band, die die Musik der britischen Band in verschiedensten interessanten Facetten präsentiert.

Freitag, 22. September 2023 – Beginn: 20 Uhr; Einlass: 18:30 Uhr – Ort: KulturSalon Glockenspitze/Tennishalle, 57610 Altenkirchen (Im Sportzentrum 8) – Eintritt: VVK ab 31€; ABK 36€ – Tickets uns Informationen unter www.kultur-felsenkeller.de und bei allen Ticket-Regional Vorverkaufsstellen.