Wespen Lichtenthäler
Diana Wachow
Schwientek Herbst 14
Versicherungsspezi
Tatze und Pfötchen
Hoffmann Metzgerei
Friseur K1
Geschenke Galerie
Sattlerei Schmautz
HF Auto
Continentale

Lokale Aktionsgruppe Westerwald-Sieg: Rund 457.000 Euro LEADER-Mittel stehen bereit

Veröffentlicht am 17. September 2023 von wwa

HÖVELS – Lokale Aktionsgruppe Westerwald-Sieg: Rund 457.000 Euro LEADER-Mittel stehen bereit – LAG besucht Milchhof Höfer in Hövels

Einstimmig beschlossen die Mitglieder der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) Westerwald-Sieg den ersten LEADER-Förderaufruf 2023: Bis zum 15. November können Projektsteckbriefe bei der Lokalen Aktionsgruppe eingereicht werden. Insgesamt stehen bis zu rund 457.000 Euro an Fördermitteln – vorbehaltlich der Mittelbereitstellung durch das Land Rheinland-Pfalz – für innovative Projekte zur Verfügung. Die Förderquote liegt abhängig von der Art des Vorhabenträgers und der Projektbewertung zwischen 35 und maximal 80 Prozent der förderfähigen Kosten. Öffentliche und gemeinnützige Träger, Vereine, Unternehmen und Privatpersonen im Gebiet der LEADER-Region Westerwald-Sieg können sich mit Ihren Projektideen an das Regionalmanagement der LAG wenden. Die LEADER-Region umfasst das Gebiet des Kreises Altenkirchen ohne die ehemalige Verbandsgemeinde Flammersfeld, diese gehört zur LEADER-Raiffeisen-Region.

Die dritte Sitzung der LAG Westerwald-Sieg in der LEADER-Förderphase 2023 bis 2027 fand auf dem Milchhof Höfer in Hövels statt. Da Maria Höfer selbst Mitglied der Lokalen Aktionsgruppe Westerwald-Sieg ist, bekamen die Anwesenden einen exklusiven Einblick in das Leben auf dem Milchhof. Noch bevor die eigentliche Sitzung begann, führte Bernd Höfer die LAG über den modernen Milchviehbetrieb. Anschließend berichtete er über aktuelle Entwicklungen im Projekt „Landwirtschaft, die Werte schafft“, das in Kooperation der Regionen Westerwald-Sieg, Rhein-Wied und der Raiffeisen-Region im Rahmen von LEADER umgesetzt wird. Des Weiteren gab Anna Mauersberger von der Agentur „heartwire“ einen Überblick über den aktuellen Stand des Projekts „Wir-Dorf“, das in der Region in den letzten Monaten schon für Aufsehen gesorgt hat. Am Ende der Sitzung bedankte sich LAG-Vorsitzender Rolf Schmidt-Markoski bei den Mitgliedern und überreichte den Gastgebern ein kleines Präsent.

Weitere Informationen zum Förderaufruf: https://region-westerwald-sieg.de. Kontakt zum LEADER-Regionalmanagement: Niklas Mäder und Ralf Seelbach, E-Mail: westerwald-sieg@neulandplus.de, Tel.: 02681-812182
Foto: Mitglieder der LAG und Gäste auf dem Milchhof Höfer in Hövels. (Foto: Thorsten Stahl/Kreisverwaltung Altenkirchen)