Diana Wachow
Wespen Lichtenthäler
Versicherungsspezi
Hoffmann Metzgerei
Tatze und Pfötchen
HF Auto
Friseur K1
Geschenke Galerie
Sattlerei Schmautz
Continentale
Schwientek Herbst 14

Die Flamme der Freiheit

Veröffentlicht am 12. Mai 2023 von wwa

PUDERBACH – Jörg Bong: Die Flamme der Freiheit

Jörg Bong erzählt in seinem Buch pointiert, kenntnisreich und packend über den Freiheitskampf der ersten demokratischen deutschen Bewegung in den Revolutionsjahren 1848/1849 gegen die Tyrannei der Polizei- und Militärdespotien. Es war ein dramatisches Ringen für eine „demokratische Bundesrepublik” mit freien Wahlen, Grundrechten und sozialem Ausgleich in einer „Union der europäischen Völker“. Die Vision eines Friedens durch Freiheit, Gleichheit und Verfassungsstaat schien zum Greifen nah – Ideen und Werte, für die heute wieder gekämpft werden muss.

Die Veranstaltung wird moderiert von Bernhard Robben.

Jörg Bong, geboren 1966, ist promovierter Literaturwissenschaftler, Autor, freier Publizist und schrieb u. a. für die FAZ, DIE ZEIT und den SPIEGEL. Zuletzt war er 20 Jahre Verleger des S. Fischer Verlags und ist Herausgeber des Buches „57 Interventionen für die Kultur“ (mit Marion Ackermann, Gesine Schwan, Carsten Brosda). Unter dem Namen Jean-Luc Bannalec veröffentlicht er sehr erfolgreich Kriminalromane.

Bernhard Robben, 1955 im Emsland geboren, studierte Philosophie und Germanistik in Freiburg und Berlin. Er ist ein gefragter und preisgekrönter Literaturübersetzer und lebt in Brandenburg.

Jörg Bong: Die Flamme der Freiheit – Puderbach, 23. Mai 2023, 19.30 Uhr – Alter Bahnhof Puderbach – Eintritt: VVK 12,50 € / AK 15,00 € – Tickets für die Lesung sind hier erhältlich: Ticket Regional: Veranstaltungen (ticket-regional.de) Foto: Veronique Brod