Geschenke Galerie
Sattlerei Schmautz
Hoffmann Metzgerei
Friseur K1
Wespen Lichtenthäler
Schwientek Herbst 14
Versicherungsspezi
Diana Wachow
Tatze und Pfötchen
Continentale
HF Auto

Sportliches Rollitennis-Aktiv-Wochenende am Samstag und Sonntag, 29. und 30. April in Altenkirchen

Veröffentlicht am 26. April 2023 von wwa

ALTENKIRCHEN – Sportliches Rollitennis-Aktiv-Wochenende am Samstag und Sonntag, 29. und 30. April in Altenkirchen

Wie immer ist das Aktiv-Wochenende nicht gedacht für ein Kräftemessen auf Wettkampfebene, sondern wir wollen es dafür nutzen, Nachwuchsspieler und erfahrenen Breitensportlern auf freundschaftlicher Basis ein sportliches Wochenende zu ermöglichen. Das Rollitennis-Aktiv-Wochenende richtet sich an interessierte Rollstuhlfahrer oder Menschen mit einer körperlichen Einschränkung aus dem allen Bundesgebieten, die auf der Suche nach einer (neuen) Rollstuhlsportart sind und Tennis gerne mal ausprobieren, oder über diese fantastische Sportart, die im freien oder in der Halle gespielt werden kann, Informationen haben möchten.

Es stehen qualifizierte Trainer und Übungsleiter sowie Spieler zur Verfügung, um Interessierten die Möglichkeit zu sportlichen Aktivitäten mit dem Sportrollstuhl aufzuzeigen. Neben Fitness und Bewegung im Rollstuhl, Sportrollstuhlfahren Bewegungsspiele, Rollstuhltennis-Training Einzel- und Doppel, haben alle Teilnehmer die Möglichkeit, am Samstag das Rollstuhltennis-Sportabzeichen in Bronze, Silber und Gold vom Rollitennis e.V. abzulegen. Zudem wird es am Sonntag zum Abschluss ein „Inklusionsturnier“ geben.

Durch die verschiedenen Trainingselemente, dem Fahren, dem Spiel und der Schlagtechnik erlebt der Rollisportler einen schnellen Erfolg und hat im besten Fall direkt Spaß am Rollstuhltennis-Sport und erfährt, dass der Sportrollstuhl ein Spiel- und Sportgerät sein kann.

Das Team vom Rollitennis e.V. würde sich über einen Besuch an einem der beiden Tage im SRS SportPark, Im Sportzentrum 8, 57610 Altenkirchen. Zeiten: Samstag 10:30 bis 17:00 Uhr, Sonntag 10:00 bis 15:00 Uhr. Text und Foto: Rollitennis e.V.